Oldies im Judosport – aber so was von gut !!

Veröffentlicht am 02.05.2012

Drei unserer ältesten Judoka der Judoabteilung bewiesen, dass man auch im „fortgeschrittenen“ Alter noch tolles Judo zeigen kann. Ralf stellte sich den Prüfern zum 3. Kyu (Grüngurt) und Slava und Eugen wollten die Prüfung zum 4. Kyu (Orange-Grün) bestehen.

Mit wirklich ausgezeichneten Leistungen bestanden sie die anspruchsvolle Prüfung und zeigten, dass noch lange nicht Schluss ist  –  der nächste Gürtel wartet meine Herren !!!

                            von links Ralf, Slava und Eugen