Hamburger Meisterschaft der Mädchen und Jungen U 14

Am heutigen Sonntag trafen sich wieder einmal die besten Judokämpfer aus Hamburg zu ihren Landesmeisterschaften bei der HT 1816 in Hamburg Hamm.

Während die Jungen leider total sieglos blieben, konnten die Mädchen der HNT Judoabteilung sich behaupten und erreichten 3 Platzierungen und damit auch die Qualifikation zu den Norddeutschen Meisterschaften am 17. November in Oldenburg/Holstein.

Jeweils einen 3 Platz erkämpften sich in ihren Gewichtsklassen Annike von Bremen und Carolin Spitzhüttl, wobei Carolin Pech hatte, da sich im entscheidendenden Kampf gegen die spätere Landesmeisterin sekundenbruchteile vor einem Hebelerfolg stand.

  Unsere Carolin auf Platz 3

   

                                                                            Annike, Carolin und Christin

Besser machte es ihre Schwester Christin in der für sie neuen und ungewohnten Gewichtsklasse. Nach einem leichten Aufgaloppsieg ging es um den hamburger Titel gegen ein Mädchen aus Wilhelmsburg. Beide kämpften verbissen um den Sieg, auch wenn es nur selten zu guten Technikansätzen kam. Kurz vor Kampfende konnte Christin eine kleine Wertung erzielen und brachte diese auch ins Ziel – somit Hamburger Meisterin 2012 Christin Spitzhüttl !! Ganz herzlichen Glückwunsch von ihrem Trainer Michael Zart und der gesamten Judoabteilung.

Beeindruckend die Bilanz von Christin in den letzten Jahren. Sie wurde seit 2010 bereits 3 x Titelträgerin, und das in 3 verschiedenen Gewichtsklassen !!

Christin mach so weiter !!!

Alle Hamburger Meisterinnen 2012 mit Christin