Judoka laufen auch mal 10 Kilometer

2 Judoka laufen in der Türkei für die HNT-Judoabteilung
Wieder einmal waren Abteilungsleiter Michael Zart und sein Sportskollege Ralf Berger in Antalya (Türkische Riviera) auf schnellen Füßen unterwegs. Beim alljährlichen Runatolia starten beide seit vielen Jahren auf der 10 Km Laufstrecke.
Dieses Jahr mit fast 3000 anderen Sportlern, überwiegend aus der Türkei, aber auch einige Teilnehmer aus Deutschland waren mit dabei.
In diesem großen Teilnehmerfeld erreichte Ralf Berger nach 1 Std. und 1 Min. das Ziel und Michael Zart nach gestoppter 1 Std. und 5 Min.
Damit lagen beide unter den ersten 1000 Teilnehmern in diesem Feld.
Bei strahlendem Sonnenschein und über 20 C war es ein Riesenspaß dabei zu sein und in einer solch guten Zeit ins Ziel zu kommen.
Vielleicht ist das ja für anderen HNT-Sportler mal eine Überlegung wert in 2017 mitzulaufen. Ralf und Michael haben es bereits fest im Auge wieder dabei zu sein. Für Fragen zur Veranstaltung und organisatorische Hilfen, wie Buchung von Flügen, Unterkunft und Startunterlagen,
steht Michael Zart gerne zur Verfügung. Wäre ja mal eine tolle Sache,wenn die HNT Hamburg mit mehreren Teilnehmers als deutscher Sportverein dort in Antalya an den Start gehen würde.
CIMG0357